Baden-Württemberg Rangliste – Franca Singer belegt 2. Platz im Mixed

 

Franca Singer und Luisa Kohler vom BV Riedlingen nahmen am 27./28. April beim zweiten baden-württembergischen Jugendturnier in Dossenheim teil. Am Samstag lag bereits eine kleine Sensation in der Luft, als Franca, in U17 an Nummer 15 gesetzt, gegen die Nr. 2 aus Schorndorf in drei Sätzen zu 17:21, 21:15 und 20:22 denkbar knapp verlor. Die Spiele zwei und vier gingen ebenfalls verloren, so dass Franca den 14. Platz belegte. Etwas besser lief es für Luisa, ebenfalls in der Mädchenklasse U17. Nach einer Auftaktniederlage konnte sie die Spiele zwei und drei für sich entscheiden. Im letzten Spiel unterlag sie Ihrer Gegnerin und erreichte den 10. Platz.

Franca nahm zusätzlich am Sonntag mit ihrem Partner Justin Geiger vom SF Dornstadt an der Mixed-Rangliste U17 teil. Im ersten Spiel wurde mit 21:11 und 21:7 ein deutlicher Sieg eingefahren. Die nächste Partie war mit 22:20 und 21:15 knapper, bedeutete aber den Einzug ins Finale. In diesem unterlagen Franca und Justin mit 15:21 und 16:21. Nichts desto trotz war das eine super Leistung. Herzlichen Glückwusch zum zweiten Platz!

2019_05 BW U17 Franka 2. Platz
Von links: Justin Geiger und Franca Singer bei der Siegerehrung in Dossenheim

 

 

Beim Perspektivturnier in Dornstadt Erfahrung gesammelt

Mit zwei Teilnehmerinnen war der BV Riedlingen beim Perspektivturnier in Dornstadt vertreten: Jasmin Fritschle ging in der Klasse U17 an den Start, Klara Jungwirth bei U15. Jasmin schlug in ihrem ersten Spiel gleich die an Nummer vier gesetzte Spielerin. Auch das zweite Spiel holte sie sich sicher, so dass sie im Halbfinale stand. Hier traf sie auf die spätere Zweitplatzierte, gegen die sie in zwei Sätzen verlor. Umkämpft war hingegen das Spiel um Platz drei. Aber letztlich musste sie auch diese Partie abgeben und landete auf Platz 4. Klara holte sich ebenfalls das erste Spiel in zwei Sätzen gegen ein deutlich besser platzierte Gegnerin. Im zweiten Spiel gewann sie den ersten Satz und hatte im zweiten Satz bei 21:20 Matchball – den sie nicht nutzen konnte. Der Satz ging an ihre Gegnerin, die sich auch den dritten holte. Klara gewann daraufhin ihr nächstes Match wieder deutlich, verlor allerdings das Abschlussspiel und erreichte damit 6. Platz.

IMG_0200
Jasmin Fritschle und Klara Jungwirth, BV Riedlingen

IMG_0216
4. Platz für Jasmin im Mädchen-Einzel U 17